Absatzpolitik Pharmazeutischer Industrieunternehmen: Grundfragen Des Absatzes Von Arzneispezialitaten Auf Dem Inlandsmarkt Erich-Dieter Schneider

ISBN: 9783540033950

Published: January 1st 1965

Paperback

172 pages


Description

Absatzpolitik Pharmazeutischer Industrieunternehmen: Grundfragen Des Absatzes Von Arzneispezialitaten Auf Dem Inlandsmarkt  by  Erich-Dieter Schneider

Absatzpolitik Pharmazeutischer Industrieunternehmen: Grundfragen Des Absatzes Von Arzneispezialitaten Auf Dem Inlandsmarkt by Erich-Dieter Schneider
January 1st 1965 | Paperback | PDF, EPUB, FB2, DjVu, AUDIO, mp3, RTF | 172 pages | ISBN: 9783540033950 | 6.25 Mb

Schriften zur Chemiewirtschaft ist der Titel einer neuen Schriftenreihe, die von Chemikern und Wirtschaftlern, Wissenschaftlern und Praktikern gemeinsam herausgegeben wird. In zwangloser Reihenfolge sollen quali fizierte Arbeiten uberMoreSchriften zur Chemiewirtschaft ist der Titel einer neuen Schriftenreihe, die von Chemikern und Wirtschaftlern, Wissenschaftlern und Praktikern gemeinsam herausgegeben wird. In zwangloser Reihenfolge sollen quali fizierte Arbeiten uber wirtschaftliche Fragen der chemischen Industrie und ihrer Teilbereiche sowie uber solche Probleme, die in der chemischen Industrie eine besondere Rolle spielen, wenngleich sie auch in anderen Wirtschafts zweigen auftreten mogen, erscheinen.

Der demnachst erscheinende erste Band wird in die betriebswirtschaft lichen Eigenarten und Probleme der chemischen Industrie einfuhren und pro grammatisch solche Probleme aufzeigen, deren Behandlung in Monographien lohnend ersmeint. Dazu gehort auch die systematische Analyse der Chemie markte, die entsprechend der grossen Zahl der Produkte und der Mannigfaltig keit ihrer Verwendung sehr differenziert sind. Das gilt selbst fur einen so eng abgegrenzten Teilmarkt wie den deutschen Markt fur pharmazeutische Spezialitaten, der Gegenstand des zweiten Bandes der Schriftenreihe ist. Dr. Erich-Dieter Schneider legt daruber eine empirische Untersuchung vor, die auf eigener Sachkenntnis, bisher unveroffentlichtem Material und der Verarbeitung verstreuter Literatur beruht.

Der Markt der sogenannten Spezialiaten, der ca. 70 % der gesamten pharmazeutischen Produktion aus macht, ist - wie kaum ein zweiter Chemiemarkt - in allen Landern staat lichen Eingriffen durch Gesetzgebung und Rechtsprechung sowie staatlicher Kontrolle ausgesetzt. Er ist weiter durch einen hohen Grad der Differenziert heit und Wandlungsfahigkeit der Bedurfnisse, vor allem aber durch die Ein schaltung der Arzte und dem Einfluss der Krankenkassen gekennzeichne



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Absatzpolitik Pharmazeutischer Industrieunternehmen: Grundfragen Des Absatzes Von Arzneispezialitaten Auf Dem Inlandsmarkt":


esencjalistka.pl

©2010-2015 | DMCA | Contact us